08.03.2012

Swinging Socks

Swing Socke die Zweite diesmal als Herrensocke inzwischen habe ich das Swingen kapiert und es war nicht mehr so fremd es zu stricken, obwohl ich ich die erste dieser Socken wieder auftrennen musste denn sie waren viel zu gross geraten, als Tipp möchte ich sagen unbedingt darauf achten dass der Fuss nicht zu gross gerät am besten bei der gewohnten Maschenzahl bleiben und sich nicht bedingungslos an die Anleitung halten ich glaube es kam auch daher dass ich mit 2 1/2 Nadelstärke gestrickt habe und die Socken in der Anleitung mit Nadelstärke 2 gestrickt sind was ich erst zu spät gesehen habe aber alles in allem lohnt es sich diese Art Socken zu stricken,  Fazit aus Schaden wird man klug ich wünsche allen einen schönen Abend viel Spass beim stricken liebe Grüsse Ute  

Kommentare:

  1. Hallöchen Ute,
    auch dieses Paar sieht toll aus!!
    Schönen Abend wünscht dir Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja wieder klasse aus! Sitzen die auch gut am Fuß?
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Einfach genial,das Muster kann man da auch was anderes Stricken?
    ich bin nicht so der Socken stricker
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ute du solltest nicht Stricksüchtig schreiben ne Sockensüchtig haha Super was du da machs Schade das ich nicht mehr bei dir lernen kann das würde dann besserg gehen als vom Blatt .Liebe Grüße karin

    AntwortenLöschen