08.05.2012

Windredli -Kissen

Ich habe es geschafft und mein Windredli Kissen fertiggenäht, die Kissenhülle habe ich wieder mit dem sogenannten Hotelverschluss versehen da spart man sich das lästige Reissverschluss einnähen.

Die Kissenplatte habe ich mit 90 g Sockenwollresten und Nadelstärke 3 gestrickt ich finde dieses Muster eignet sich sehr gut zur Resteverwertung.

Ich wünsche allen einen schönen Abend liebe Grüsse Ute

Kommentare:

  1. Hahaha ich habe es doch gleich gesagt das Kissen passt auf deine Garnitur .Super gelungen Lieben gruß Karin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ute,
    das Kissen sieht fantastisch aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön ist dein Kissen geworden,
    passt wirklich gut zum Sessel.
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ute ,
    ich bin begeistert von deinen Kissen,das Windrädli steht auch noch auf meinen Plan,aber der Garten hat jetzt Vorrang.
    Liebe Grüsse
    Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ute,
    sehr schön ist das Kissen geworden.
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Uiiiiiiii,
    Ute das Kissen sieht klasse aus, ganz toll!
    Schönen Tag wünscht dir Crissi

    AntwortenLöschen