23.07.2013

mysteriöser Topflappen





Auch ich habe den Myteriösen Topflappen bei Damaris mitgestrickt, das sind die beiden ersten Teile leider habe ich die Anleitung nicht richtig durchgelesen - na ja zusammenstricken das kann ich ja - aber oh weh wo sind meine Rippli?



Hier nun das Teil mit Rippli
die Anleitung für dieses Patchmuster gibt es bei http://strickferien.blogspot.de

Danke Damaris für dieses tolle Muster, es grossen Spass gemacht es nach zu stricken nochmals vielen Dank dafür
Bei mir wurde aus dem Topflappen eine Kissenplatte das Kissen muss ich noch nähen, ich liebe diese Strick -Stoffkissen Kombi 
Ich wünsche allen meinen Lesesern einen schönen sonnigen Tag liebe Grüsse Ute
   

Kommentare:

  1. hi,hi,hi... dass passiert uns allen doch immer wieder einmal......
    aber wer liest schon immer die Anleitung zuerst durch, bevor er mit dem Nadelklappern beginnt???? Ja....? seit ehrlich....? immer....?
    Ich nicht!!!! und das ist die volle Wahrheit;-)

    Ute, eine schöne Kissenplatte hast du da genadelt .... tolle Farben!!!!
    LG aus Grenchen

    AntwortenLöschen
  2. Auch als Kissenplatte toll und schöne Farbkombi liebe Ute!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Auch eine gute Idee ein Kissen daraus zu machen,schöne Farben hast du dazu gewählt.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Man muss ja auch nicht alles so machen wie Alle Frau hat Ihren eigenen Kopf und siehe da es kommt was Tolles dabei raus ,bist wie immer Klasse .Liebe grüße Karin Kacka a Jiri haben es Super

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Ute,
    deine Topflappen sind auch ganz toll geworden.
    Liebe Grüsse
    Silvia

    AntwortenLöschen