17.08.2013

Mein Lochmusterwellenschal ist fertig-das ist der richtige Name für diesen Schal
gestrickt habe ich ihn nach einer Anleitung aus der Anna Heft 8/13
Wollverbrauch 50g Lauflänge 400m 50g, es hat grossen Spass gemacht dieses schöne Muster zu stricken obwohl ich Anfangs ein wenig Schwierigkeiten hatte mit diesem dünnen Garn zurecht zu kommen, durch das relativ dünne Garn ist der Schal sehr schön duftig und weich. 
Ich wünsche euch allenn ein schönes sonniges Wochenende ich melde mich für eine Woche ab in den Bayrischen Wald mal wieder die Seele baumeln lassen ganz liebe Grüsse Ute   




Kommentare:

  1. Diese 50 g sehen super aus…lach
    Ich wünsche dir eine schöne Ferienzeit !
    Grüessli aus Grenchen, Pia

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Schal ist das geworden und traumhafte
    Farben. LG Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön,der Name passt auch super dazu.
    Den Schal kannst du bestimmt schon ein setzen im Urlaub,ich wünsche dir gute Zeit
    lg Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll ist der Schal geworden!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch Ute, gerade richtig für die Übergangszeit!
    Grüßle und ein schönes WE
    Crissi

    AntwortenLöschen